Home   ►   Anlage   ►   Unsere Nebenräume 
blank
Das Clublokal ist glücklicherweise ziemlich hoch, so konnten wir über einen Teilbereich einen Zwischenboden einziehen und gewannen dadurch Platz für zwei Nebenräume im "1. Stock". Das sind einmal die Werkstatt und dann noch der "Zug", der verschiedenen Zwecken dient.
 

 

Die Werkstatt

Die Werkstatt war eines der ersten Projekte nach dem Umzug nach Baden. Hier entstehen die Umbauten in der Elektronik unserer Modelle, hier wird getestet, lackiert und entwickelt.

 
Bild 406
So sah die Werkstatt im Juni 2015 aus. Das Fenster wurde später abgedeckt.
Bild 407
Im Juli 2015 war dann auch schon die Lackierbox, bis auf den Filter, fertig.
Bild 442
Seit Jänner 2017 ein unverzichtbares Inventar der Werkstatt.
Bild 460
Mittlerweile können wir mit unseren Maschinen alle anfallenden Aufgaben erledigen
Bild 462
... und stets herrscht ein geordnetes Chaos
Bild 461
Ein Tisch in unserer Werkstatt an dem man sieht, wie intensiv hier gearbeitet wird
Bild 483
Im Mai 2019 sah man das beim Blick aus der Werkstatt; links oben der "Zug"
Bild 565
Johannes baut eine Lok auf digital um
Bild 577
08.10.2019
 
 

 

Die Teststrecke

In unserer Werkstatt befindet sich eine kleine Teststrecke, auf der neue oder von uns umgebaute Loks und Waggons auf Herz und Nieren geprüft werden können. Davon gibt es auch Videos (hier und hier).

 
Bild 441
Die Teststrecke kurz nach der "Eröffnung" im November 2016
Bild 440
Die Teststrecke kurz nach der "Eröffnung" im November 2016
Bild 178
Drei Jahre später hat sich nicht viel verändert
Bild 179
Drei Jahre später hat sich nicht viel verändert
 

 

Der "Zug"

Der zweite und größere Raum im "1. Stock" ist der "Zug". Der heißt so, weil er von außen wie einer aus sieht (schließlich haben wir uns dabei ja was gedacht!). Hier befinden sich eine kleine Küche mit Mikrowelle, Kaffeemaschine und Eiskasten, das Archiv, diverse Depots, ein großer Besprechungstisch (auf dem allerdings, so wird behauptet, mehr gefeiert wird als besprochen). Es gibt einen Beamer für Vorträge, und von dem allem abgesehen hat man von hier aus einen sehr guten Blick auf den Großteil unserer Anlage.

 
Bild 505
der "Zug" ganz zu Beginn. Man sieht's: Der Präsident spielt gerne Lokomotivführer
Bild 408
So sah der "Zug" im Juli 2015 von außen aus; darunter lagern Platten aus dem alten Lokal
Bild 507
2019 hat sich der "Zug" kaum verändert, aber unterhalb stehen jetzt Computer und Monitore
Bild 506
September 2019: Die "Waggons" des "Zugs" voll mit Material, darunter die Karwendelstrecken
Bild 458
unsere Kaffeeküche mit dem unverzichtbaren, weil randvoll biergefüllten Eiskasten!
Bild 459
Unser zweiteiliger Besprechungstisch, nicht immer so aufgeräumt wie hier zu sehen
Bild 475
Nicht selten ist der "Besprechungstisch" einfach nur ein "Geburtstagsumtrunktisch"
Bild 482
Blick vom "Zug" nach unten; im Hintergrund die beiden Fenster der Werkstatt
 
 

 

Unser Archiv

Im "Zug" befindet sich auch unser "Archiv", das zur Zeit erst im Aufbau begriffen ist. Hier findet man technische Unterlagen zu Fahrzeugen im Maßstab 1:1 sowie 1:87. Weiters haben wir hier auch - noch ungeordnet - Eisenbahnbücher und Filme zusammengetragen.

 
Bild 478
Modellbahn Normen
Bild 479
Ungeordnete Bücherei
Bild 480
ein Teil unserer Bücher
Bild 474
einige der Videos
Bild 481
Bücher, Videos, DVDs
Bild 477
Archiv -Detail
Bild 476
Das Fahrzeugarchiv
 
 
blank