Home   ►   Anlage   ►   Die "Unterwelt" 
blank
 
 

 
aktuelles Projekt

Die Staubsauger Zentralanlage

Ende Juli 2020 begann Arno mit der Installation einer zentralen Staubsaugeranlage, inspiriert von diesem Video auf YouTube (4 Teile!).

 
Bild 997
28.7.2020: erste Stellproben der Rohre unterhalb des Bahnhofs Innsbruck
Bild 1003
4.8.2020: die ersten Rohre werden fix eingebaut und auf Dichtheit getestet
Bild 1011
regelmäßig verteilt entlang der Anlage befinden sich Anschlussbuchsen
Bild 1010
die Buchsen lassen sich einfach herausziehen um den Schlauch anzuschließen
Bild 1013
optimale Schlauchlänge und gute Platzierung der Buchsen erlauben es, die ganze Anlage zu erfassen
Bild 1039
Arno verklebt die Dichtung der Entleerungsklappe für den Staub-Sammelbehälter
Bild 1041
die Staubsammelbox wird unterhalb des Stiegenaufgangs zur Werkstatt eingebaut
 
 

 
aktuelles Projekt

Bau der Wendel zwischen den Schattenbahnhöfen Karwendel und Brenner

Die Verbindung zwischen den Schattenbahnhöfen Karwendel und Brenner sollte ursprünglich nur über die Wendel unterhalb des Bahnhofs Jenbach erfolgen. Ganz hinten im Vereinslokal gibt es aber eine Wendel, die die Mittenwaldbahn mit dem Schattenbahnhof Karwendel verbindet. Hier bot sich eine Weiterführung nach oben zum Schattenbahnhof Brenner an. Nach Fertigstellung werden dann alle Schattenbahnhöfe direkt "im Schatten" verbunden sein und die Brennerstrecke und die Mittenwaldbahn haben dann ebenfalls uneingeschränkten Zugang zur gesamten "Unterwelt".

Zunächst mussten einige Weichen verschoben werden, um eine Weiche zur eingleisigen Wendel einbauen zu können. Vom Funktionstest und den Probefahrten unmittelbar nach der Neuverkabelung gibt es auch ein Video.

Im September 2020 wurde dann beschlossen, dass die Wendel 2-gleisig werden soll. Die alte Trasse musste daher abgerissen werden und wird demnächst komplett neu gebaut.

 
Bild 935
9.6.2020: Ganz oben die neue Weiche, die anderen 4 mussten nach unten verlegt werden
Bild 951
16.6.2020: Die neue Trasse verläuft oberhalb der Kehrschleife der Mittenwaldbahn
Bild 955
23.6.2020: Während der Leim trocknet werden die Schienen nach bewährter Methode beschwert
Bild 961
28.6.2020: So geht's von der Mittenwaldbahn-Kehrschleife zum Schattenbahnhof Brenner
Bild 971
7.7.2020: Stefan speichert das neue Weichenfeld in seinen Computer
Bild 976
12.7.2020: Die neue Trasse wird von Stefan verkabelt und an das System angeschlossen
Bild 1020
18.8.2020: die Abfahrt von der Wendel zum Schattenbahnhof Arlberg ist in Betrieb
Bild 1053
15.9.2020: Planänderung: die Wendel wird nun doch in eine 2-gleisige umgebaut
 
 

 
abgeschlossenes Projekt

Bau der Wendel vom Schattenbahnhof Arlberg zur Mühlauer Brücke

Mit den Testfahrten über die Mühlauer Brücke schien dieses Projekt aus den Monaten April und Mai 2019 eigentlich abgeschlossen zu sein. So dachten wir wenigstens!

😉
Dann kam unser Präsident allerdings auf die Idee, dass es ganz toll wäre, wenn man von hier auch zum Schattenbahnhof "Brenner" fahren könnte. Also mussten nachträglich noch eine Weiche und eine neue Trasse eingebaut werden.

 
Bild 42
02.04.2019
Bild 43
09.04.2019
Bild 44
16.04.2019
Bild 45
23.04.2019
Bild 117
07.05.2019
Bild 174
04.06.2019
Bild 206
die nachträglich präsidial angeordnete Anbindung
 
 
blank